ABS 48: Ausbaustrecke München–Lindau–Grenze D/A

Baustellenblog

Das Projektteam berichtet regelmäßig über die Baumaßnahmen der 155 Kilometer langen Ausbaustecke nach Lindau.

Umbau Straßenbrücke Taubenberg

22.06.2020

Für die Aufnahme des Berührschutzes mussen die Straßenbrücken von Schönau und Bodolz nach Taubenberg bei Lindau konstruktiv ergänzt werden.

Oberleitung in Bodolz

19.06.2020

Die Oberleitungsmasten stehen inzwischen auch am zweiten Streckengleis zwischen Weißensberg und Lindau. Es folgt nun die Auslegermontage.

Oberleitung im Bahnhof Buchloe fertiggestellt

13.06.2020

Eisenbahnbrücke Untere Argen

04.06.2020

An der 28 Meter hohen und 115 Meter langen Stahlbrücke über die Untere Argen bei Ratzenried (Strecke 4560 Kißlegg - Hergatz) werden als eine der letzten Maßnahmen für die Elektrifizierung an den bestehenden Pfeilern Konstruktionen für die Aufnahme der Oberleitungsmaste errichtet.

Oberleitungserneuerung Lindau Hbf - Lindau-Reutin

29.05.2020

Parallel zu den Arbeiten der Ausbaustrecke{p}Mit Ausbaustrecke (ABS) werden bereits existierende Eisenbahnstrecken bezeichnet, die durch umfangreiche Baumaßnahmen für höhere Geschwindigkeiten sowie höhere Kapazitäten ertüchtigt werden.{/p} München - Lindau-Reutin und deren Elektrifizierung wird auch die aus dem Jahr 1954 stammende Oberleitungsanlage der zweigleisigen Strecke Lindau Hbf - Lindau-Reutin erneuert.

Verkehrsstation Lindau-Reutin Bahnsteigbrücke

25.05.2020

In der Nacht vom 16. auf 17. Mai 2020 wurde für den Bahnsteigzugang der neuen Verkehrsstation Lindau-Reutin das Überführungsbauteil unter Einsatz eins Krans eingehoben. Insgesamt sind die Bahnsteigarbeiten mit den Zugangsbauwerken weit fortgeschritten.

Gründungsarbeiten Schallschutzwand Hasenweidweg

24.05.2020

Ein großer Teil der Gründungen für die rund 300 Meter lange Schallschutzwand am Hasenweidweg ist bereits eingebracht.

Oberleitungsarbeiten bei Weißensberg

12.05.2020

Die Halbzeit im Baufinale ist erreicht. Auf einem Gleis sind die Oberleitungsarbeiten zwischen Lindau und Weißensberg abgeschlossen und der Fahrdraht hängt bereits. Die Bautrupps sind nun auf dem anderen Gleis unterwegs und errichten die Oberleitungsmasten. 

Eröffnung Fußgängerüberführung in Memmingen

11.05.2020

Bahn-Elektrifizierung Allgäu: DB-Gesamtprojektleiter, Matthias Neumaier, und Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder eröffnen den neuen Steg über die Gleise am Memminger Bahnhof. Damit ist die Überführung nun für die Fußgänger geöffnet.

Bahnübergänge in in Memmingen

07.05.2020

In Memmingen werden zur Zeit fünf Bahnübergänge{p}{span}Als Bahnübergang wird eine höhengleiche Schienenquerung durch eine Straße oder einen Weg bezeichnet. Bahnübergänge sind häufig durch Lichtsignale und / oder Schranken gesichert. ({/span}{a href="http://www.wdrmaus.de/filme/sachgeschichten/bahnschranke.php5" target="_blank"}Link.{/a}){/p} erneuert. Die Arbeiten an den BÜs in der Hühnerbergstraße und in der Bodenseestraße sind fast vollendet.

Am 1. Juli werden sie zusätzlich zu den BÜs in der Buxacher Straße, Stadtweiherstraße sowie Dickenreiser Weg in Betrieb genommen.

Bahnhof Lindau Reutin

04.05.2020

Die Verkehrsstation im Bahnhof Lindau-Reutin nimmt Gestalt an. Der Bahnsteig an Gleis 1 ist schon fast fertig. Am Mittelbahnsteig sind die Fundamente gebaut. Mitte Mai soll dann der Überbau für die Personenüberführung eingehoben werden.

Renaturierungsarbeiten Obere Argenbrücke Wangen

04.05.2020

Oberleitungsarbeiten in Lindau

30.04.2020

In Lindau gehen die Arbeiten zügig voran. Im Bereich vom Bahndamm zwischen Bahnhof Lindau-Insel und Bahnhof Lindau-Reutin werden die Oberleitungen erneuert, die hier schon seit 1954 stehen.

Aufzüge im Bahnhof Kißlegg

29.04.2020

Die Aufzüge an den Bahnsteigen am Bahnhof Kißlegg sind seit Ende April in Betrieb. Damit ist die letzte Etappe in der Erneuerung der Personenunterführung am Bahnhof abgeschlossen und die Reisenden können bequem zu den Bahnsteigen gelangen.

Fußgängersteg Hergatz ausgehoben

26.04.2020

Der Fußgängersteg im Bahnhof Hergatz wurde in der Nacht vom 25. auf 26.04.2020 ausgehoben. Dies war notwendig, um ihn für eine größere lichte Höhe zur Installation der Oberleitung anzupassen. Der Wiedereinbau folgt nach den Umbauarbeiten in einigen Monaten.

Seiten