ABS 48: Ausbaustrecke München–Lindau–Grenze D/A

Gleiswechselbetrieb Kaufering - Buchloe in Betrieb genommen

Am Sonntag 20. Oktober 2018 wurden zwischen Kaufering und Buchloe die Signalanlagen für den Gleiswechselbetrieb in Betrieb genommen.

Der neue Gleiswechselbetrieb ermöglicht die  Durchführung der Elektrifizierungsarbeiten zwischen diesen beiden Bahnhöfen unter Aufrechterhaltung des Zugverkehrs im eingleisigen Betrieb.

Das Streckengleis Kaufering - Buchloe wird nunmehr im Zeitraum von 22.10.2018 bis 2.3.2019 gesperrt. In dieser Zeit werden neben dem Aufbau der Oberleitungsmasten und des Tragwerks der elektrischen Fahrleitung auch die Schallschutzwände in Igling und Buchloe auf der Nordseite der Streckengleise errichtet.

Information

21.10.2018

zurück